01 Jan.'17

"Making of" des SHL Weihnachtsfilms

Der Film auf der Startseite der SHL-Website ist das Dankeschön an die Studierenden, die Partnerunternehmen, die Kunden und für alle, die Freude an der Schweizerischen Hotelfachschule Luzern SHL haben. Das "Making of" des amüsanten Neujahreswunsches können Sie unter dem folgenden Link anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=WwNX3Aj91jk

Viel Vergnügen!

 

26 Jan.'17

SHL Roundtable Basel

Der erste SHL Roundtable Basel findet im Eventraum Silo2 des Basler Rheinhafens statt. Der aussergewöhnliche Eventraum in der Turmkanzel des Industriebaus aus den Fünfzigerjahren thront 69 Meter über dem Wasserspiegel des Rheins, wenige Meter Luftlinie entfernt vom Dreiländereck zwischen der Schweiz, Deutschland und Frankreich. Ein idealer Ort also für einen bleibenden Austausch mit Weitblick.

Für das Essen und Trinken sorgt das Catering-Unternehmen MIC welches 2017 sein 25-jähriges Jubiläum feiert und durch viele Anlässe und Locations in der Region bekannt ist.

Programm:
18:00 I Eintreffen
anschliessend I "Häppli" aus dem QMAx
21:00 I Ende und optionaler Ausklang in einer Bar nach spontaner Wahl

Preis:
CHF 60 pro Person bzw. CHF 50 pro SHL Benefit Card Holder inkl. Apéro, Häppli, Wein, Mineralwasser und Softdrinks. Der Betrag wird zu Beginn des Anlasses bar eingezogen.

Organisation:
Moritz Kuhnel, Geschäftsführer foodcult gmbh

Anmeldung:
Via E-Mail an info@shlalumni.ch oder per Ausfüllen des Anmeldeformulars auf http://www.shlalumnicommunity.ch/roundtable-basel-1

Die Anzahl Teilnehmer ist auf 30 Personen beschränkt, die Anmeldungen werden bestätigt. Im Sinne eines gelingenden Networkings bitten wir bei Anmeldung auch um Bekanntgabe der aktuellen Arbeitsposition. Der Roundtable richtet sich an SHL-Ehemalige. Anmeldungen aktueller Studenten können bei Verfügbarkeit frühestens 7 Tage vor dem Event bestätigt werden. Abmeldungen später als 48h vor Veranstaltungsbeginn werden verrechnet.
 

09 Dez.'16

Diplomfeier Herbst 2016

Wir gratulieren unseren taufrischen Diplomandinnen und Diplomanden und bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit! Einige Impressionen zur Diplomfeier finden Sie hier:

http://www.shl.ch/de/galerie/diplomfeier-herbst-2016

Mit den besten Wünschen

Das SHL-Team

22 Nov.'16

SHL an der Bildungsmesse in Zürich

Wir  präsentieren den Bildungsgang SHL und die Philosophie der attraktiven Ausbildungsinstitution an der Bildungsmesse in Zürich. Infos unter www.berufsmessezuerich.ch

Besuchen Sie uns in Zürich: Halle 1 Stand D 12 

Daten und Öffnungszeiten
Dienstag, 22. November 2016 bis
Samstag, 26. November 2016


Wir freuen uns auf Sie!

31 Okt.'16

SHL Alumnus des Monats

Die SHL Alumni community präsentiert jeden Monat erfolgreiche ehemalige Absolventinnen und Absolventen der SHL, die in der nationalen und internationalen Hotellerie für Furore sorgen. Viel Spass bei der Lektüre:

Interessanter Lesestoff zum Monatsende! Lukas Zehnder, SHL Alumnus Oktober 2016 und F&B Director im "The Peninsula Shanghai", gibt uns Einblick in sein Leben in China: 
www.shlalumnicommunity.ch/lukas-zehnder

17 Nov.'16

SHL Roundtable Lozärn

Liebe SHL Alumni

 

Es ist soweit, wir können euch die Details zum letzten SHL Roundtable des Jahres 2016 bekanntgeben:
 

SHL Roundtable Lozärn
Donnerstag, 17. November 2016

 

SHL-Family a la tavola della nonna im neuen Restaurant.

 

Vom Speisesaal zum Restaurant: Die Schweizerische Hotelfachschule Luzern hat vor kurzem ihr neues Prunkstück feierlich eröffnet. Die Unterschiede sind frappant – das muss man gesehen haben! Für den SHL Roundtable Lozärn öffnet die Schule das Restaurant für einmal auch zu etwas späterer Stunde. Dazu erleben die Teilnehmenden, wie seit diesem Sommer an der SHL Wein degustiert wird: Ohne nummeriertes Set, dafür direkt zum Essen passend.

 

Das Programm:
18.30 Aperitivo im Club mit italienischen Weinen
19.15 Essen im neuen SHL Restaurant a la tavola della nonna mit den besten Tropfen aus Italien
21.00 Dolce im Club
22.00 Ende und optionaler Ausklang in einer Bar nach spontaner Wahl

 

Kosten:
CHF 70.00 oder CHF 60.00 mit der SHL Benefit Card, inkl. Apéritif, Essen, Mineral, Softdrinks und Wein. Der Betrag wird zu Beginn des Anlasses bar eingezogen.

 

Anmeldung:
Via E-Mail an shlroundtable@gmail.com.

 

Die Anzahl Teilnehmer ist beschränkt, die Anmeldungen werden bestätigt. Im Sinne eines gelingenden Networkings bitten wir bei Anmeldung auch um Bekanntgabe der aktuellen Arbeitsposition. Der Roundtable richtet sich an SHL-Ehemalige. Anmeldungen aktueller Studenten können bei Verfügbarkeit frühestens 7 Tage vor dem Event bestätigt werden. Abmeldungen später als 48h vor Veranstaltungsbeginn werden verrechnet.

 

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen und das zahlreiche Weitersagen und Weiterverbreiten!

 

​Liebe Grüsse

 

SHL Roundtable Lozärn

 

Selina Steinmann
Development Manager Hotel Projects, Katara Hospitality Switzerland AG

 

Roman Omlin
Leiter Verkauf & Marketing, Hotel Schweizerhof Luzern

23 Juni'16

Diplomfeier Sommer 2016

Herzliche Gratulation unseren frischgebackenen Alumni's Sommer 2016!
Ein paar Eindrücke zu unserer Diplomfeier finden Sie hier: http://www.shl.ch/de/galerie/diplomfeier-sommer-2016

14 Juni'16

Änderungen der Schulordnung auf SJ 2016/2017

Liebe Studierende

 

Gerne informieren wir Sie über wichtige Änderungen, welche per Schuljahr 2016/2017 in Kraft treten werden.

 

Bis anhin wurde von allen Studierenden, welche noch nie in der Gastronomie gearbeitet haben, vor Ausbildungsbeginn zum dipl. Hôtelier-Restaurateur HF bzw. dipl. Hôtelière-Restauratrice HF mindestens 12 Monate Berufserfahrung zwingend vorausgesetzt.

Da an der SHL seit jeher sehr praxisorientiert unterrichtet wird und die Studierenden das angeeignete Wissen in zahlreichen Fachpraktika vertiefen, hat der Stiftungsrat der SHL entschieden, auf diese Eintrittsvoraussetzung künftig zu verzichten.
Im Sinne einer optimalen Vorbereitung auf die Ausbildungsjahre an der SHL empfehlen wir dennoch allen Studierenden, vor Ausbildungsbeginn einige Monate in der Gastronomie zu arbeiten und so diese vielseitige Branche kennenzulernen.

 

Die gesetzlichen Rahmenbedingungen sehen vor, dass alle Studierenden vor Ausbildungsende insgesamt 24 Monate gastgewerbliche Berufserfahrung belegen müssen. Wir haben  die Eintrittsvoraussetzung zum Semester 5 Unternehmensführung neu dem Rahmenlehrplan dipl. Hôtelier-Restaurateur HF bzw. dipl. Hôtelière-Restauratrice HF angeglichen und die geforderte Berufserfahrung von bisher 36 Monaten auf neu 24 Monate angepasst.

 

Studierende, welche ihr Fachpraktikum im Ausland absolviert haben, mussten bisher die Kosten für den gesetzlich vorgesehenen Ausbildungsbeitrag über CHF 1‘200.00 selbständig tragen - was bei den eher geringen Einkommen im Ausland oft einen finanziellen Engpass zur Folge hatte. Der Stiftungsrat der SHL ist der Ansicht, dass das Arbeiten im Ausland für unsere Studierenden eine attraktive Option sein soll – somit wird bei Auslandpraktika künftig auf die Verrechnung der Ausbildungsbeiträge verzichtet.

 

Die SHL orientiert sich an der Branche und nimmt Veränderungen frühzeitig wahr. Aufgrund gesellschaftlicher Veränderungen wurde die Kleiderordnung der SHL entsprechend angepasst, womit für Herren (mit Ausnahme im Semester 2 Restauration) das Tragen einer Krawatte ab kommendem August 2016 fakultativ sein wird.

 

Detaillierte Informationen stehen Ihnen auf unserer Homepage www.shl.ch (Schulordnung SHL) jederzeit zur Verfügung – bei Fragen zögern Sie bitte nicht, unsere Schuladministration telefonisch unter 041 417 33 33 oder info@shl.ch zu kontaktieren.

 

Ich grüsse Sie herzlich aus Ihrer SHL

 

Christa Augsburger

Direktion

31 Mai'16

Die Gastronomiecrew ist wieder komplett!

Wir begrüssen Marc-André Dietrich (Leitung Sem1 Küche/Produktion) und Marcel Gabriel (Fachdozent Sem 2 Restauration) ganz herzlich im SHL-Team!

20 Mai'16

Round Table im Art Déco Hotel Montana

Nächster Round Table im Art Déco Hotel Montana

 

 

Die inszenierte Erlebnisküche @ Art Déco Hotel Montana

 

Donnerstag, 15. September 2016

 

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute und Spannende so nah liegt: Denn das gab es in der Schweiz in dieser Form noch nie: Der einzigartige Kitchen Table inmitten der 15 Punkte GaultMillau Küche im Luzerner Art Déco Hotel Montana. Getreu dem Motto "Mittendrin statt nur nebenan" führt uns eine Rolltreppe mitten in die Küche.

 

18.30h Treffpunkt in der Lobby des Art Déco Hotel Montana

 

Apéritif im Kitchen Club

 

Vorspeise im Beach Club oder in der Louis Bar (wetterabhängig)

 

Dinner auf der Scala Terrasse

 

Hausführung auf Wunsch und nach Zimmerverfügbarkeit.

 

Kosten: CHF 70.00 werden am Anfang bar eingezogen. Wein und Softdrinks inklusive.

 

Anmeldungen SHL Roundtables: Via E-Mail an shlroundtable@gmail.com. Die Anzahl Teilnehmer ist beschränkt, die Anmeldungen werden bestätigt. Im Sinne eines gelingenden Networkings bitten wir bei Anmeldung auch um Bekanntgabe der aktuellen Arbeitsposition. Der Roundtable richtet sich an SHL-Ehemalige. Anmeldungen aktueller Studenten können bei Verfügbarkeit frühestens 7 Tage vor dem Event bestätigt werden. Abmeldungen später als 48h vor Veranstaltungsbeginn werden verrechnet.

11 Mai'16

Karrierenachmittag 11.05.2016

Ein paar Eindrücke zum letzten Karrierenachmittag finden Sie hier:
http://www.shl.ch/de/galerie/karrierenachmittag-11.05.2016

31 März'16

Neue SHL Jobbörse

Ab dem 31.3.2016 hat die SHL eine neue Jobbörse. Diese ist unter https://shl.hosco.c ne​ abrufbar. Die Studierenden haben die Möglichkeit nationale und internationale Praktikumsplätze zu suchen. Ebenfalls sind weitere Jobangebote, die auch für Ehemalige interessant sind zu finden.

Viel Spass!

mehr
03 Juni'16

Ehemaligenfest am 3. Juni 2016

Liebe Ehemalige

Gerne begrüssen wir euch zum diesjährigen Ehemaligenfest. Die Übergabe der Kapitänsmütze hat wunderbar geklappt, so dass das SHL-Schiff nicht an Tempo eingebüsst hat. Das Ziel vor Augen haben wir den Kompass ausgerichtet und freuen uns sehr auf die kommenden Herausforderungen und Erlebnisse auf der MS SHL.

Um unserem Jahresmotto gerecht zu werden, findet unser diesjähriges Ehemaligenfest in der Werft in Luzern statt. Wo sonst die traditionsreichen Dampfer restauriert oder ultramoderne neue Schiffe für den Vierwaldstättersee gebaut werden, erwarten euch am 03. Juni 2016 ein spannendes Referat, leckere Häppchen und rockig-soulige Klänge der Band Pianobeat.

Ich freue mich auf viele Ehemalige, die mit uns anstossen und einen tollen Abend verbringen

Meldet euch doch direkt unter www.shl-alumnifest.ch an

 

Schiff Ahoi!

 

Christa Augsburger

 

 

Um unserem Jahresmotto gerecht zu werden, findet unser diesjähriges Ehemaligenfest in der Werft in Luzern statt. Wo sonst die traditionsreichen Dampfer restauriert oder ultramoderne neue Schiffe für den Vierwaldstättersee gebaut werden, erwarten euch am 03. Juni 2016 ein spannendes Referat, leckere Häppchen und rockig-soulige Klänge der Band Pianobeat.

Ich freue mich auf viele Ehemalige, die mit uns anstossen und einen tollen Abend verbringen

Schiff Ahoi!

Christa Augsburger

02 Feb.'16

Karrierenachmittag 02.02.2016

Ein paar Eindrücke zum letzten Karrierenachmittag finden Sie hier:

http://www.shl.ch/de/galerie/karrierenachmittag-02.02.2016

 

16 Feb.'16

SHL am EMCup 2016 in Maastricht

Eine Delegation der SHL hat am vergangenen Wochenende zum ersten Mal am renommierten EMCup in Maastricht teilgenommen. Zahlreiche Pitches, Konzeptstudien und Präsentationen zum Thema "Surfing the silver wave" standen neben den Networking-Aktivitäten im Zentrum. Ca. 200 Studierende und Coaches aus 36 verschiedenen Hotelfachschulen kämpften gegeneinander an . Leider hat es diesmal nicht aufs "Treppchen" gereicht. Die Erfahrungen, Erkenntnisse und Learnings stimmen jedoch positiv, so dass im kommenden Jahr wieder ein SHL-Team am Cup teilnehmen wird.

 

 

Ein grosses Dankeschön an die EMCup 2016 Delegation: Dominic Montani, Raphael Enderle, Janine Wiedemar, Jakob Portenlänger und Wilhelm K. Weber.

 

29 Jan.'16

US-Delegation aus Colorado Winter 2016

Ein paar Eindrücke finden Sie hier: http://www.shl.ch/de/galerie/us-delegation-colorado-2016

28 Jan.'16

Roundtable Lozärn / EVZ Gastro AG

Der nächste Roundtable führt uns in die Stadiongastronomie der BOSSARD Arena zur EVZ Gastro AG in Zug. Dass an einem Eishockey-Spiel längst nicht nur Bier und Wurst verkauft werden, dürfte allen klar sein. Der Blick hinter die Kulissen erzählt uns zwar auch davon, stellt jedoch insbesondere die verschiedenen VIP-Konzepte im Stadion vor:

 

Donnerstag, 28. Januar 2016, 18.45 Uhr 

 

Begrüssung beim Haupteingang des Stadions
Apérohäppchen an einem Verkaufsstand 
Stadionführung durch die BOSSARD Arena
Dinner mit Hauptgang, Dessert und Weinbegleitung im VIP Restaurant Legends Club

An-/Abreise per ÖV: Die BOSSARD Arena ist vom Bahnhof Zug in knapp 10 Minuten zu Fuss erreichbar, von der S-Bahn Haltestelle Schutzengel sind es rund 5 Gehminuten. 

Preis: CHF 65.00, wird in bar bei Veranstaltungsbeginn einkassiert.

 

Anmeldungen SHL Roundtables: Via E-Mail an shlroundtable@gmail.com. Die Anzahl Teilnehmer ist beschränkt, die Anmeldungen werden bestätigt. Im Sinne eines gelingenden Networkings bitten wir bei Anmeldung auch um Bekanntgabe des aktuellen Arbeitgebers. Der Roundtable richtet sich an SHL-Ehemalige. Anmeldungen aktueller Studenten können bei Verfügbarkeit frühestens 7 Tage vor dem Event bestätigt werden. Abmeldungen später als 48h vor Veranstaltungsbeginn werden verrechnet.

24 Nov.'15

Diplomfeier Herbst 2015

Wir gratulieren unseren frischgebackenen Diplomandinnen und Diplomanden und bedanken uns für die schöne Zeit! Einige Impressionen zur Diplomfeier finden Sie hier:

 

http://www.shl.ch/de/galerie/diplomfeier-herbst-2015

Mit den besten Wünschen

Das SHL-Team

 

21 Nov.'15

SHL Alumni-Treff an der IGEHO

Liebe ehemalige SHL-Studierende

Wir freuen uns sehr, euch an der IGEHO 2015 zu begrüssen. Am 21.11.2015 um 16.00 lancieren wir den SHL Roundtable Basel, der die SHL-Alumnis in der Grossregion Basel 2-3 Mal im Jahr zusammenbringt.

Zudem freuen wir uns auf zahlreiche SHLer, die mit uns anstossen! Kommt doch am 21.11.2015 um 16.00 zu uns an den Stand: Halle 1.0 C030


Liebe Grüsse 
das SHL Team und die Roundtable Basel Crew

21 Nov.'15

SHL an der IGEHO

Auch dieses Jahr wird die SHL wieder an der IGEHO mit von der Partie sein. Zusammen mit Mirus  freuen wir uns sehr, Sie bei uns am Stand zu begrüssen. Sie finden uns in der Halle 1.0 am Stand C030

Mehr Informationen zur IGEHO: www.igeho.ch

 

13 Okt.'15

Abschied von Hans Dietrich

Liebe Studierende, liebe Ehemalige, liebe Freunde der SHL, geschätzte Partner

 

Traurig sind wir,
dass wir dich verloren haben.
Dankbar sind wir,
dass wir mit dir leben durften.
Getröstet sind wir,
dass du in Gedanken
weiter bei uns bist.

 

Wir haben die traurige Nachricht erhalten, dass unser langjähriger Mitarbeiter und Freund Hans Dietrich letzte Nacht verstorben ist. Über 25 Jahre lang hat er die SHL mitgeprägt, mitgestaltet und unzähligen Studierenden die Faszination der Gastronomie näher gebracht.


Wir behalten Hans als markanten, charakterstarken, kraftvollen und liebenswürdigen Menschen in Erinnerung.

 

Lieber Hans 
Danke für dein Engagement, deine Kraft und deine Freundschaft. Wir werden dich nie vergessen.

mehr
27 Aug.'15

SHL Roundtable auf dem Bürgenstock

Am 27. August 2015 findet der nächste SHL Roundtable statt: Bisher haben wir einige tolle Neueröffnungen besichtigt – dieses Mal geht’s ab auf die Baustelle. Wir schauen hinter die Kulissen des Grossprojekts Bürgenstock Resort und erfahren mehr über das Bauvorhaben der Investoren und das Konzept dieses Resorts der Superlative:

 

 
 

18.00 Uhr Treffpunkt vor dem Hotel Schweizerhof Luzern

18.15 Uhr Fahrt ins Bürgenstock Resort - Vielen Dank an die SHL fürs Zurverfügungstellen des Reisecars!

18.45 Uhr Baustellen-Führung mit Sales & Marketing Director Steve Nikolov

20.30 Uhr Nidwaldner Apero

22.00 Uhr Rückfahrt nach Luzern

 

CHF 20.- inkl. Transfer & Verpflegung

Bitte bequeme Schuhe und je nach Wetter passende Kleidung tragen (die Führung wird bei jeder Witterung durchgeführt).

Anmeldung bitte an SHLroundtable@gmail.com.

 

Das Bürgenstock Resort mit vielen ehemaligen SHLern freut sich auf eure Teilnahme!

 

 

Liebe Grüsse

SHL Roundtable Lozärn

 

Selina Steinmann
Development Manager Hotel Projects, Katara Hospitality Switzerland AG


Roman Omlin
Leiter Verkauf & Marketing, Hotel Schweizerhof Luzern

30 Juni'15

Danke Kurt

Heute Dienstag ist der letzte Arbeitstag von Kurt Imhof an der SHL. Dieser Satz klingt in den Ohren vieler sehr speziell und irgendwie unwirklich. Kurt Imhof steht als Synonym für die SHL der vergangenen Jahrzehnte. Mehr als dreissig Jahre prägte er die Schule und hat mit weisen, zukunftsorientierten und mutigen Entscheiden die Ausbildungsinstitution geführt und nachhaltig geprägt. Versucht man diesen Erfolg in einigen Zahlen zu beschreiben, so ist eigentlich nur eine Hochrechnung wirklich relevant: 3500. So viele junge Menschen hat Kurt Imhof in den vergangenen Jahren begleitet und in den „Dschungel“ der Hotelkarriere hineingeführt. Das Credo der SHL „bilden-begleiten-prägen“ passt perfekt zur SHL Zeit von Kurt Imhof und so mancher ehemaliger Studierender erinnert sich gerne an die markanten, eindringlichen und wohlwollenden Worte und Taten des „Herrn Direktors“ zurück.

 

Lieber Kurt

Die ganze SHL Familie dankt dir von ganzem Herzen für deine Arbeit, dein Engagement, dein stets offenes Ohr, dein Einfühlungsvermögen, deine Spässe und deine lustvolle Art das Leben zu leben.

 

Wir wünschen dir für den nächsten Lebensabschnitt alles erdenklich Gute, pannen- und unfallfreie Fahrt mit deinem Wohnmobil und viele spannende und ereignisreiche Erlebnisse. Wir sind sicher, dass du ab und zu einen Zwischenhalt an der SHL einlegen wirst – ein Kaffee KIM oder ein Glas Walliser Weisswein stehen immer für dich bereit.

 

Danke Kurt

23 Apr.'15

Besuch des Tourismusministers aus Myanmar

Es war uns eine grosse Freude und Ehre dem Toursimusminister aus Myanmar und seiner Delegation die SHL zu zeigen. Dieser Besuch und die damit verbundenen Diskussionen stärken das Engagement der SHL in Myanmar. Die Gespräche zeigten, dass unsere Hospitality-Ausbildung im Land breit abgestützt ist und dass wir auch für zukünftige Aktivitäten auf die Unterstützung des Ministeriums zählen können.

Foto des Besuchs finden Sie hier

20 März'15

Mail-Problem

Die Information zur Aufschaltung des TV-Dokumentes "Perspektiven", die gestern 19.3.2015 Nachmittag an alle etc-User verschickt wurde, hat einige Empfänger fälschlicherweise mehrmals erreicht. Wir entschuldigen uns für dieses technische Missgeschick.

 

20 März'15

SHL Ehemaligenfest 2015 am 8. Mai 2015

„Güete Dag“

Wir heissen dich herzlich zu unserem SHL-Ehemaligen-Treffen 2015 willkommen.

Vor 200 Jahren ist das Wallis in die Eidgenossenschaft aufgenommen worden - oder wie Kurt Imhof es jeweils schmunzelnd zu sagen pflegt: “Wann ist die Schweiz zum Wallis gestossen?“ Grund genug, die Freundschaft zwischen der SHL und dem Kanton Wallis anlässlich unseres diesjährigen Ehemaligenfestes hochleben zu lassen.

 

Wir freuen uns sehr, dich am Freitag, 8. Mai 2015, bei uns an der SHL zu begrüssen.

18:00 Uhr Apéro in den Räumlichkeiten der SHL

19:00 Uhr Begrüssungsworte durch Kurt Imhof, Direktor SHL

 

Anschliessend gemütliches, kulinarisches Beisammensein mit vielen erlesenen Walliser Spezialitäten und prickelnden Weinen.

 

Melde dich bitte bis spätestens 27. April 2015 an. Der Unkostenbeitrag von Fr. 90.- wird beim Eingang in bar einkassiert. „Harte Drinks“ verrechnen wir ab 22:00 Uhr separat.

 

Wir freuen uns auf einen schönen „Walliser Abend“ mit vielen vertrauten Gesichtern.

 

Wier xeh nisch!

das SHL-Team

 

 

Anmeldung Ehemaligenfest 2015

Vorname:

Name:

Anzahl Personen:

 

Anmeldung per Mail an: nicole.bertoni@shl.ch

Anmeldeschluss: 27.April 2015

12 Nov.'14

SHL startet Trainer-Ausbildung in Myanmar

Die Schweizerische Hotelfachschule Luzern ist seit einigen Jahren bestrebt in Asien Fuss zu fassen. Dies mit dem übergeordneten Ziel, das langjährige, praxisorientierte Wissen bei der Entwicklung von Ausbildungsinitiativen in Asien zu integrieren. Die Leitung der SHL ist überzeugt: „Heute können wir unser Wissen an touristische Entwicklungsländer weitergeben. In einigen Jahren sind wir sicherlich froh, wenn wir im Gegenzug von den Kontakten und vom asiatischen Know how profitieren können. Zudem gilt es den Studierenden den Weg für attraktive Praktikumsplätze zu bahnen und den unbestreitbaren Wert des dualen Bildungssystems 1:1 zu zeigen.“



Ein erstes Projekt hat am vergangenen Montag einen Höhepunkt erreicht. Im Rahmen des Entwicklungsprojektes des DEZA in Myanmar, darf die SHL unter der Leitung von Swisscontact die Ausbildung von Hospitality Masterinstructors umsetzen. 18 motivierte Kursteilnehmende starteten die 1-jährige Ausbildung zum Master Instructor. Diese umfasst eine grundlegende methodisch-didaktische Ausbildung, die eng mit den Anforderungen an die Trainings-Tätigkeit in der Hotellerie und Gastronomie verknüpft ist. Nach einer ersten Ausbildungssequenz werden diese Master Instructors die Ausbildung von ca. 100 Hospitality Trainers übernehmen. Diese sind über das ganze Land verteilt und helfen im Anschluss, die Ausbildung von jungen Menschen in der Hotellerie und Gastronomie voranzutreiben. Das Ziel des DEZA besteht darin, bis Ende 2017 rund 3000 junge Menschen für den aufstrebenden Wirtschaftszweig in Myanmar auszubilden. Primär werden die Bereiche F&B und Housekeeping in die Ausbildungsplanung miteinbezogen.

 

Die Umsetzung des Projektes vor Ort in Yangon wird von Seiten der SHL durch Sabrina Patscheider und Fabian Weigelt (Ehemaliger der SHL) gewährleistet. Bart Ferwerda, der von Seiten der SHL die Asien-Aktivitäten führt, ist ebenfalls in die Umsetzung involviert. Für das Team vor Ort ist diese Aufgabe eine spannende und anspruchsvolle Herausforderung. Einerseits gilt es die lokale infrastrukturelle Situation zu meistern, andererseits sind die angestrebten Ausbildungsziele einzuhalten, um die geforderte Menge an gut ausgebildeten Hotellerie und Gastronomie-Spezialisten zu erreichen.

 

Die SHL wird bis Ende 2015 als Know-how und Ausbildungspartner in Myanmar aktiv sein. Bereits stehen weitere Vorprojekte in Kambodscha und Vietnam an.

 

Auf www.shl-myanmar.org finden Sie weitere Informationen zum Projekt und wöchentliche Updates des Projektteams.

mehr
10 Sep.'14

Die Nachfolge von Kurt Imhof ist geregelt

Der Stiftungsrat hat an seiner letzten Sitzung vom 9. September einer internen Lösung den Vorrang gegeben und Frau Christa Augsburger einstimmig zur neuen Direktorin der SHL gewählt. Herr Timo Albiez wird zum Zeitpunkt des Stellenantrittes der neuen Direktorin zum stellvertretenden Direktor befördert. Details und der genaue Zeitpunkt der Amtsübergabe sind noch offen.  

 

Nach einem intensivem Evaluationsprozess, mit Unterstützung der Firma Mercury Urval, hat eine dafür eingesetzte Findungskommission dem Stiftungsrat mögliche Kandidaten präsentiert und eine Wahlempfehlung abgegeben.

Der Stiftungsrat ist überzeugt, dass mit dieser Wahl  Voraussetzungen geschaffen wurden, um die Erfolgsstory der SHL weiter zu führen. Es gilt die Kontinuität unserer Schule zu sichern und zukünftige Herausforderungen zu meistern. Mit dem Bau des neuen Schulhauses wird schon bald eine neue, moderne Infrastruktur, sprich  “Hardware“ zur Verfügung stehen. Mit der Wahl von Christa Augsburger zur neuen Direktorin und der Ernennung von Timo Albiez zum stellvertretenden Direktor basieren wir auf einer uns wohlbekannten und während Jahren bewährten „Software“.       

 

In diesem Sinne gratulieren wir zur Wahl und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Der Stiftungsrat und der amtierende Direktor wünschen Christa Augsburger und Timo Albiez viel Erfolg.

 

 

Urs Masshardt     

Stiftungsratspräsident

16 Mai'14

Fotos des Ehemaligenfestes

Liebe Ehemalige, liebe SHL-Familie

Das SHL-Ehemaligenfest war ein absolutes Highlight. Mehr als 300 Ehemalige fanden sich am 16. Mai an der SHL ein, um miteinander zu diskutieren, alte Geschichten auszutauschen oder über die unterschiedlichen Zukunftsvisionen zu plaudern. Das Thema "China" bot einen spannenden Rahmen: Kulinarische Highlights, Chinesischer Wein und ein imposantes Referat von Dr. Josef Mondl der Universität St. Gallen über die touristischen Herausforderungen konkretisierten das Thema vielfältig.

Einen Eindruck zum Fest und einige tolle Schnappschüsse finden Sie in unserer Galerie - viel Vergnügen.

mehr
02 Mai'14

20 Jahre GALA

20 Jahre GALA – Gastwirtschaft-Landwirtschaft

Vor genau 20 Jahren startete eine Erfolgsgeschichte zwischen der Schweizerischen Hotelfachschule Luzern und der landwirtschaftlichen Schule Rheinhof in Salez. Das Projekt GALA hat seit 1994 das Ziel, die Studierenden der beiden Schulen miteinander in Kontakt zu bringen und somit das Verständnis für die jeweilige Branche zu wecken. Es liegt auf der Hand – die Hotellerie kommt ohne die qualitativ hochstehenden Lebensmittel der Landwirtschaft nicht aus, die Landwirtschaft hätte ohne die Hotellerie und Gastronomie einen wichtigen Abnehmer weniger.

 

 

Die Väter des Projektes hatten sich vor genau 20 Jahren diese Gedanken auf einem A4-Blatt niedergeschrieben. Hans Dietrich (Leiter des Küchensemesters an der SHL) und Hans Oppliger (Fachdozent an der Schule in Salez) waren schnell einer Meinung und haben mit Enthusiasmus und klaren Visionen die Idee kommuniziert. Die Leitungen beider Schulen waren zuerst skeptisch, gaben jedoch grünes Licht, so dass im September 1994 das erste Seminar stattfinden konnte. Die Studierenden beider Schulen begegneten sich, diskutierten, nahmen teil am Schulleben und am Arbeitsalltag und konnten somit Vorurteile abbauen und das notwendige Verständnis aufbauen.

In den letzten 20 Jahren haben rund 1600 Schülerinnen aus Salez die Hotelfachschule in Luzern besucht und 2300 Studierende während drei Tagen das Arbeiten auf einem landwirtschaftlichen Betrieb hautnah miterlebt. Die SHL-Studierenden haben hochgerechnet 500kg Käse hergestellt, 160 Schweine „gmetzget“ und zig Harassen Gemüse, Salat und Obst geerntet.

Diese überraschenden Zahlen haben Hans Oppliger und Hans Dietrich anlässlich der Jubiläumsfeier in Salez präsentiert. Im Publikum sassen rund 150 Bäuerinnen und Bauern, die in den letzten Jahren die SHL Studierenden in Salez betreut haben. Die Gästeschar kam in den Genuss der Hackbrettformation „Andersch“ und hielt sich die Bäuche vor lachen bei der Vorführung des Slampoeten Richi Küttel. Die Festredner Kurt Imhof (Direktor SHL) und Nationalrat Walter Müller  lobten die Weitsicht der beiden Initianten und zeigten immer wieder auf, dass es sich wirklich lohnt, das Verständnis für andere Branchen anwendungs- und praxisorientiert zu entwickeln.

Beim anschliessenden Abendessen mit Ribelmais, St. Galler Bratwurst und Luzerner Chügelipastete  wurde noch lange berichtet, diskutiert und gelacht.

Auf dass auch die nächsten 20 Jahre  GALA erfolgreich, bereichernd und inspirierend sein mögen.

 

zur Foto-Galerie

 

mehr
16 Mai'14

SHL goes China / Ehemaligenfest 2014

Wir heissen die SHL Ehemaligen herzlich willkommen zu unserem Ehemaligen-Treffen. Dieses Jahr reisen wir kulinarisch und inhaltlich in den fernen Osten und holen China an die SHL.

 

"Bitterer Tee, mit Wohlwollen

dargeboten, schmeckt süsser als Tee,

den man mit saurer Miene reicht."

Chinesisches Sprichwort

 

Wir heissen die SHL Ehemaligen herzlich willkommen zu unserem Ehemaligen-Treffen. Dieses Jahr reisen wir kulinarisch und inhaltlich in den fernen Osten und holen China an die SHL. Keine Angst – bitterer Tee steht nicht auf unserer Getränkeliste. Dafür erwarten die Alumnis köstliche chinesische Spezialitäten und eine Referat der Sonderklasse zum Thema "China ist längst erwacht – Chancen und Herausforderungen für die Tourismusindustrie" durch Herrn Dr. Josef Mondl, Direktor des China Competence Center der Universität St. Gallen

 

Wir freuen uns sehr, die Ehemaligen am Freitag, 16. Mai 2014, bei uns an der SHL zu begrüssen.

 

16:30 Uhr Referat: "China ist längst erwacht ...", Dr. Josef Mondl

18:00 Uhr Apéro, Begrüssungsworte durch Kurt Imhof, Direktor SHL

 

anschliessend gemütliches, kulinarisches Beisammensein in den Räumlichkeiten der SHL

 

Anmeldungen an nicole.bertoni@shl.ch mit folgenden Informationen:

 

Das Ehemaligenfest 2014 lasse ich mir nicht entgehen.

 

Name:

Ich komme alleine

Ich komme in Begleitung von : ______________________

Ich komme gerne zum interessanten Referat um 16.30 Uhr

Ich komme zur offiziellen Begrüssung um 18.00 Uhr

 

Anmeldeschluss: 2. Mai 2014

 

 

Wir freuen uns auf einen schönen „Chinesischen Abend“ mit vielen vertrauten Gesichtern.

Kurt Imhof und das SHL-Team

mehr
07 Dez.'13

Diplomfeier Herbst 2013

Am 6. Dezember durften an der SHL 54 Studierende ihren Abschluss feiern. Neben dem Direktor und Vertretern der Abschlussklassen richtete auch Stiftungsratspräsident Urs Masshardt das Wort an die Diplomierten und wünschte ihnen viel Erfolg und Glück in der "freien Wildbahn". 

 

Besonders hervorzuheben sind die ersten drei Ränge dieses Semesters

1. Rang   Frau Jacqueline Bürli (Notenschnitt 5.5)

2. Rang   Herr Dario Furger (Notenschnitt 5.3)

3. Rang   Frau Andrea Gerber (Notenschnitt 5.2)

mehr
04 Dez.'13

IGEHO 2013 - Dankeschön

Die IGEHO 2013 war wiederum ein Highlight des SHL-Jahres. Wir danken den vielen Ehemaligen und Freunden der SHL, die uns am Stand besucht haben. Eindrücke der IGEHO 2013 finden Sie in unserer Bildergalerie.

 

Die IGEHO 2013 war wiederum ein Highlight des SHL-Jahres. Wir danken den vielen Ehemaligen und Freunden der SHL, die uns am Stand besucht haben. Eindrücke der IGEHO 2013 finden Sie in unserer Bildergalerie.

mehr
22 Nov.'13

IGEHO Spezialtarif für SHL Studierende

Studierende der Schweizerischen Hotelfachschule Luzern erhalten die Möglichkeit, mit dem aktuellen Studierenden-Ausweis SHL, das IGEHO-Ticket für CHF 10.00 zu erhalten. 

 

Liebe Studierende der SHL

 

Die IGEHO öffnet ihre Hallen am Samstag, 23. November  und findet täglich bis am Mittwoch, 27. November 2013 in Basel statt. Die Ausstellung ist jeweils von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

 

Studierende der Schweizerischen Hotelfachschule Luzern erhalten die Möglichkeit, mit dem aktuellen Studierenden-Ausweis SHL, das IGEHO-Ticket für CHF 10.00 zu erhalten. Es handelt sich dabei um das sogenannte U21-Spezialticket.

 

Achtung: Dieses U21-Spezialticket ist nicht an den offiziellen Eintrittsstellen erhältlich. Die Studierenden erhalten dieses Ticket AUSSCHLIESSLICH an der Kasse beim Eingang Nord! Die Kasse beim Eingang Nord befindet sich hinten an der Halle 1. 

 

Es bleibt uns, Ihnen für den Besuch der IGEHO 2013 viel Spass zu wünschen.

 

Vielleicht trifft man sich ja am neuen Stand B41 in der neuen Halle 1.1, an welchem  traditionell die starken Partner  „MIRUS, HOTELA und die SHL“ gemeinsam auftreten.
 
Freundliche Grüsse
das SHL-Messeteam

mehr
11 Okt.'13

Roundtable Luzern am 31.10.2013 / Schweizerhof Luzern / 18.30

Ab sofort startet wieder ein Roundtable in der SHL-Heimatstadt! 3-4 x pro Jahr treffen sich ehemalige SHL-Studierende im Grossraum Luzern zu einem gemütlichen Abend.

 

Die Location wechselt stets, ehemalige SHL-ler sind herzlich willkommen, Gastgeber zu sein.

Nächster Termin:
Donnerstag, 31. Oktober 2013
Location: Schweizerhof Luzern / Bar

Die Organisatoren freuen sich auf viele Roundtable Teilnehmende!

mehr
19 Aug.'13

Neuigkeiten zum Schulstart 2013/14

Liebe Ehemalige da draussen, wo immer Ihr auch seid

 

Heute haben wir das neue Schuljahr 2013/14 begonnen, es pulsiert wieder in unseren Räumlichkeiten und mein Team und ich freuen uns auf ein hoffentlich (wieder) erfolgreiches Schuljahr. Nach unserem Motto: „Mut für Bewährtes, doch immer offen für Neues“ haben wir verschiedene Bereiche aktualisiert. Über zwei davon möchte ich hier kurz berichten:

 

www.shl.ch – im neuen Gewand

Der Internetauftritt der SHL hat sich verändert. Dem neuen Surfverhalten angepasst, bietet die Seite einfachen Zugriff auf die Informationen und die verschiedenen Angebote der SHL. Die Website wird in Zukunft viele spannende Informationen und Einblicke in den Schulalltag bieten. Ein Besuch auf www.shl.ch lohnt sich!

 

e- learning

Unser innovatives Projekt „paperless“ ist in voller Fahrt. Meine Anfangsskepsis hat (Gott sein Dank!) der Überzeugungskraft meines jungen Mitarbeiterteams weichen müssen.

Bereits zum zweiten Mal durften wir den Studierenden des Semesters 1 und neu auch den Studierenden des Semesters 3 ein persönliches Tablet überreichen. Darauf befinden sich die umfassenden Skripts, die Lernzielüberprüfungen und viele weitere, lernunterstützende Arbeitshilfen. Das Echo seitens der Studierenden ist sehr positiv. Bald ist sie vorbei, die Zeit des „Ordnerschleppens“.

In diesem Zusammenhang wächst auch unser e-learning – Portal. Über 980 vielfältige, attraktive Lernmodule und Lerninhalte leisten unseren Studierenden tolle Dienste beim Lernen.

 

Ich wünsche Euch allen ein prächtiges Sommerende und einen schwungvollen Start in den Herbst.

 

Herzlich aus der SHL

 

Kurt Imhof

03 Juni'13

Kurt Imhof - das grosse Hotelier-Gespräch

In der Mai Ausgabe des "Hotelier" berichtet der langjährige Direktor der SHL über seine Ideen und Ansätze in Bezug auf die Ausbildung und die Branche. Äusserst lesenswert!

mehr
27 Mai'13

Ehemaligenfest 2013

"Viva Italia"

Unter diesem Titel trafen sich am 27.Mai rund 200 Ehemalige der SHL zu einem Abend voller "Italianità". Die Aceto Balsamico Degustation war ebenso ein Erfolg wie das Antipasti-Buffet und die weiteren italienischen Spezialitäten. Ein absoluter Hingucker: die verschiedenen alten Vespas in den Räumlichkeiten der SHL!

 

Ein Dankeschön für die Organisation des tollen Abends dem Assistenten des Semesters 2 - Herrn Fabian Walzer - !

Zur Bildergalerie

 

mehr
28 Apr.'13

Diplomfeier Frühjahr 2013

Am 28. April durften an der SHL 54 Studierende ihren Abschluss feiern. Neben dem Direktor und Vertretern der Abschlussklassen richtete in diesem Jahr Regierungsrat Reto Wyss seine Gedanken und Glückwünsche an die nun ehemaligen Studierenden.

 

In den ersten drei Rängen wurden die folgenden Studierenden ausgezeichnet:

1. Stephan von Matt
2. Selina Steinmann
3. Eveline Emmenegger

Herzliche Gratulation!

Zur Bildergalerie

suche

Keine Resultate gefunden
×