Vergünstigungen

Als Studierende und Studierender der SHL Schweizerischen Hotelfachschule Luzern profitieren Sie von folgenden Vergünstigungen und Angeboten:

  • SBB

    Das GA Junior für Studierende kaufen Sie gegen Vorweisen der offiziellen SBB Studienbescheinigung. Diese Studienbescheinigung können Sie per E-Mail bei unserer Schuladministration (info@shl.ch) beantragen. 

    www.sbb.ch

  • Movetia

    Die SHL ist seit dem 1. Juni 2020 Partner der Stiftung Movetia. Diese hat unter anderem zum Ziel, den intereuropäischen Austausch von Studierenden zu fördern. Was heisst das nun für Sie? Die Zusammenarbeit mit Movetia erlaubt es uns, Studierenden, die im europäischen Ausland ein Praktikum oder eine Kadertätigkeit absolvieren, Zuschüsse zukommen zu lassen. Wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen möchten, so melden Sie sich direkt bei der Leitung Praktika, Simone Rogge (simone.rogge@shl.ch).

    www.movetia.ch

  • Globus 

    Mit vorzeigen Ihres Studentenausweises erhalten Sie 10% Rabatt auf das gesammte Bekleidungs- und Foodangebot.

    www.globus.ch

  • Haus Österreich

    In der Vinothek Haus Österreich erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren Einkauf - vor Ort oder im Onlineshop.

    Im Onlineshop erhalten Sie den Rabatt indem Sie im Bemerkungsfeld angeben, dass Sie Student/in der SHL sind.

    Moosstrasse 10
    6003 Luzern

    info@haus-oesterreich.ch
    www.haus-oesterreich.ch/shop

  • The New York Times

    Seien Sie am Puls des Geschehens oder verbessern Sie ganz einfach Ihre Englischkenntnisse: Alle Studierenden der SHL haben kostenfrei Zugang zur Online-Ausgabe der Zeitung «The New York Times». Und so funktoniert's:

    1. Erstellen Sie ein kostenloses NYTimes.com-Konto mit Ihrer SHL E-Mail Adresse (vorname.nachname@stud.shl.ch). Sie haben noch keine SHL E-Mail Adresse? Sie können diese bei der Administration (info@shl.ch) beantragen.
    2. Öffnen Sie die Bestätigungsmail und klicken Sie auf den Link, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen und Ihren Pass anzufordern.  Wenn die Bestätigungsmail nicht angekommen ist, überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner. Wenn sie dort nichts finden, senden Sie eine E-Mail von Ihrer Schul-E-Mail-Adresse an edu@nytimes.com, um eine Bestätigung anzufordern.
    3. Sie haben den Pass erfolgreich angefordert, wenn Sie den Bildschirm «Start Your Access» sehen.  Jetzt können Sie nahtlosen, vollständigen Zugang zu NYTimes.com, INYT.com und NYT Mobile Apps von jedem beliebigen Ort auf oder ausserhalb des SHL Campus geniessen.

HAUS ÖSTERREICH

Das Leben ist zu kurz für schlechten Wein.

The new york Times

The window to the world can be covered by a newspaper