Informationen

Praktika

Wichtiger Bestandteil der karrierebegleitenden Ausbildung an der SHL Schweizerischen Hotelfachschule Luzern sind die vertiefenden Fachpraktika und die Führungserfahrung in der Berufswelt, welche jeweils zwischen den schulischen Semestern absolviert werden. So vertiefen die Studierenden nicht nur ihr Wissen, sondern sammeln wertvolle Berufserfahrung, die für Unternehmen eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl ihrer Mitarbeitenden ist.

Wir unterstützen unsere Studierenden in vielerlei Hinsicht bei der Suche nach der passenden Stelle - am Schluss entscheiden diese jedoch selber, wo sie sich mit dem Arbeitsalltag vertraut machen wollen. 

Praktikum finden

SHL Jobbörse

Interessante Praktikumsplätze und spannende Anstellungen werden auf der SHL Jobbörse publiziert.

Zur Jobbörse
Praktikum finden

Karriere-Veranstaltungen

An den SHL Karriere-Veranstaltungen bringen wir zusammen, was zusammen gehört: Unternehmen, die nach den passenden Mitarbeitenden suchen und Studierende, die nach einer spannenden Herausforderung Ausschau halten. 

zu den Events
Praktikum finden

Laufbahnberatung

Wir sind davon überzeugt, dass die Career Development Services ein wesentliches Element für den Gesamterfolg und die Erfahrung unserer Studierenden ist. Unser engagiertes Praktikums- und Karriereteam unterstützt unsere Studierenden mit dem Zugang zu einer breiten und vielfältigen Palette von Praktikumsplätzen und zukünftigen Karrieremöglichkeiten. 

Mehr Informationen

FAQ

  • Warum sind die Praktika wichtig für die berufliche Zukunft?
    • Praktika bieten echte Lebenserfahrung und Einblicke in ein professionelles Umfeld.

    • Praktika sind eine hervorragende Gelegenheit, um mehr über sich selbst, seine Stärken sowie Talente zu erfahren und sich über seine Ziele und deren bestmögliche Verwirklichung klar zu werden.

    • Praktika erlauben es den Studierenden, neue Kontakte zu knüpfen und das berufliche Netzwerk auszubauen.

    • Praktika ermöglichen es den Studierenden, ihre Talente, ihr Engagement und ihren Wert für potenzielle Arbeitgeber unter Beweis zu stellen.

    • «Erfahrung im Berufsleben» ist für Unternehmen eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl der Mitarbeitenden. 67 Prozent der Arbeitgeber möchten, dass die Bewerbenden bereits mit dem Arbeitsalltag vertraut sind.

  • Können die Praktika auch im Ausland absolviert werden?

    Aber sicher!

    Wo könnte es hingehen? Die Möglichkeiten sind unbegrenzt! Als kleiner Gedankenanstoss: Das Geo Magazin kührt jährlich die 50 schönsten Hotels Europas.

    Und: Die Zusammenarbeit mit der Stiftung Movetia erlaubt es der SHL, Studierenden, die im europäischen Ausland ein Praktikum oder eine Führungstätigkeit absolvieren, Zuschüsse zukommen zu lassen.

     

     

  • Wie hoch ist der Praktikumslohn?

    In der Schweiz schreibt der Landesgesamt­arbeitsvertrag (L-GAV) die Mindestlöhne für die Gastronomie und Hotellerie vor. Praktikantinnen und Praktikanten von Hotelfachschulen verdienen mindestens 2'216 CHF pro Monat (Bruttolohn | Stand 1. Januar 2022).

    Im Ausland ist der Praktikumslohn von verschiedenen Kriterien abhängig und nicht an das Schweizer Recht gekoppelt. 

Stipendium

Finanzielle Unterstützung für Praktika im europäischen Raum

Praktikumsunterlagen

Reglemente, Verträge & Co.